Meine Philosophie

Körper, Geist und Seele formen uns als individuellen Menschen.

Uns ist bewusst, dass psychischer Stress, ungesunde Ernährung und Umweltbelastungen uns krank machen.

Unser Körper zeigt es in Krankheiten wie Abwehrschwäche, chronischen Erkrankungen, Schmerzen, Allergien, Autoimmunerkrankungen bis hin zu bösartigen Erkrankungen an.

Sie sind Ausdruck, des Versuches eines intensiven „Reparaturprozesses", der Selbstheilung.

Schwere Erkrankungen hingegen sind meist ein Zeichen für einen nicht mehr funktionierenden Selbstheilungsprozess. Unser Körper gerät in eine Regulationsstarre.

Therapeutisch möchte ich mit Ihnen gemeinsam, über die Regulative Medizin und Entspannungstechniken, Ihre Selbstheilungskräfte neu aktivieren.

Auch biete ich Ihnen an, Sie über Präventionsmaßnahmen wie z.B. Fasten, Ernährungsumstellung, Veränderung im Verhalten und Ihrem Lebensstil zu unterstützen, damit Sie lange gesund und vital bis ins hohe Alter bleiben.

Alle hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der herrschenden Schulmedizin nicht geteilt werden.